< Zurück zu allen beiträgen

BW-Azubis mit Senioren im Spielzeugmuseum

BW-Azubis setzen sich ein: Im Rahmen der Sozial-Projekte der Auszubildenden entschieden sich in diesem Jahr zwei Auszubildende dazu, mit Senioren aus dem Hans-Schneider-Haus einen Ausflug in das Spielzeugmuseum in Nürnberg zu machen.

Die Aufregung vor dem geplanten Ausflug mit den Senioren war uns Azubis schon den ganzen Vormittag anzumerken.
Am Seniorenheim in Langwasser angekommen, war die Vorfreude auf den bevorstehenden Ausflug auch den Bewohnern des Seniorenheims deutlich ins Gesicht geschrieben. Immer wieder hörten wir aufgeregte Stimmen fragen: „Wir fahren jetzt ins Spielzeugmuseum, richtig?“.

Wir teilten uns in zwei Gruppen auf. Die erste Gruppe – drei Senioren, drei Auszubildende, eine Betreuerin und ein Fahrer – machte sich mit einem Kleinbus auf den Weg. Zur zweiten Gruppe gehörten u.a. zwei Damen, die im Rollstuhl sitzen. Sie fuhren mit der U-Bahn zum Museum. Es war gar nicht mal so einfach mit den Rollstühlen richtig umzugehen, doch durch gegenseitige Unterstützung und Tipps von der Betreuerin hatten wir auch schon bald den Bogen raus.

 

Ein gelungener Abschluss

Es war eine aufregende Reise und so langsam lernten wir uns gegenseitig besser kennen. Ein älterer Herr erzählte uns beispielsweise, dass er früher eine Teddybärensammlung hatte. Seine strahlenden Augen in der Ausstellung alter Teddybären werden wir sicher noch lange in Erinnerung behalten. Die Begeisterung einer Frau für beinahe jedes einzelne Teil, das sie sich angeschaut hat, war wahnsinnig ansteckend. Als die Betreuerin ankündigte, dass wir zum Abschluss in ein Café am Hauptmarkt gehen, versicherte sich eine Seniorin, ob wir Azubis denn auch sicher mitkommen würden. Die Freude darüber war das schönste Dankeschön, das wir bekommen konnten.
Zurück im Altenheim brachten wir die Senioren noch auf ihre Zimmer. Dort bedankten sie sich bei uns und wollten uns am liebsten gar nicht mehr gehen lassen.

Dieses Sozialprojekt war eine wirklich tolle Erfahrung. Wir hatten das Gefühl, nicht nur etwas gegeben, sondern auch viel Positives zurückbekommen zu haben!

 

 

 

 

 

Die Auszubildenden mit den Senioren im Spielzeugmuseum.

Die Auszubildenden hatten mit den Senioren aus dem Hans-Schneider-Haus eine schöne Zeit im Spielzeugmuseum.