Absolventen und Berufserfahrene

Volontärinnen des Verlags Bildung und Wissen.

Ihr Einstieg in die Medienwelt

Sie haben Ihr Studium erfolgreich abgeschlossen oder bereits erste Berufserfahrung gesammelt und wollen die Medienwelt kennen-lernen? In einem 12-monatigen Volontariat erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Tätigkeitsfelder und werden in allen Teams kollegial eingebunden.

Eine Volontärin des Verlags Bildung und Wissen lektoriert und korrigiert eine Satzfahne aus der Fachredaktion.
Ein Mitarbeiter des Verlags Bildung und Wissen am Telefon.
Ein Volontär befüllt eine Datenbank.
Ein Diktiergerät für ein Telefoninterview.

Online-Redaktion und umfangreiche Datenbanken sind unser Spezialgebiet. Deshalb ist technisches Verständnis im Umgang mit Datenbankprogrammen und strukturiertes Arbeiten wichtig. Während des Volontariats lernen Sie die Anwendungen kennen und arbeiten selbst aktiv mit.

Eine Volontärin bearbeitet in der Bildredaktion Fotos mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

In unserer Bildredaktion ist der Blick fürs Ästhetische gefragt. Die Bildbearbeitung mit professionellen Programmen und die Planung von Fotoaufnahmen sind Teil Ihrer Aufgaben.

Bei uns zählt nicht nur das geschriebene Wort. Kontaktaufnahme, Interviews und Kundenbetreuung am Telefon sind wichtige Aspekte im Verlagswesen.

Eine Auszubildende des Verlags Bildung und Wissen gestaltet ein Flipchart für eine Präsentation.
Ein Volontär entnimmt Material aus dem Lager.
Drei junge Kollegen bei einer Besprechung.
Ein Volontär verpackt Rezensionsexemplare.

Schreiben, Redigieren, Lektorieren – Bei der Erstellung unserer Printprodukte ist Sprachgefühl und Textsicherheit gefragt, um ansprechende und fundierte Artikel für unsere Zielgruppen schreiben zu können.

Die Auszubildenden des Verlags Bildung und Wissen halten den monatlichen Azubi-Jour-fixe ab.

In eigenverantwortlichen Volontariatsprojekten werden gemeinsam neue Ideen und Produkte geplant und ausgearbeitet. Hier erleben Sie Projektmanagement.

Zum Volontariatskonzept gehört auch die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Vorträge und Seminare fördern das Präsentationsgeschick und vermitteln Selbstvertrauen. Sie sind ein wichtiger Bestandteil des Volontariats.

Interesse?

Dann bewerben Sie sich für ein Volontariat!

Bitte nehmen Sie vorab telefonisch Kontakt mit uns auf. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Rita Rymdjonok, Telefon 09 11/96 76-300.
Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an info@bwverlag.de