< Zurück zu allen beiträgen

BW für Engagement ausgezeichnet

BW für Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ausgezeichnet

Am 22. März 2013 wurde BW für seine nachhaltige familienbewusste Personalpolitik geehrt. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums der regionalen Initiative “Familienbewusste Personalpolitik in der Europäischen Metropolregion Nürnberg”. Seit 2003 setzt sich die Initiative dafür ein, dass Unternehmen ihren Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit vielfältigen Maßnahmen erleichtern.

Als Impulsgeber war der Verlag auch auf dem Podium vertreten: Die Geschäftsführerin Ulrike Sippel erläuterte die familienfreundlichen Angebote bei BW, wie z.B. die lebensphasenorientierte Arbeitszeitgestaltung mit flexibel und individuell angepassten Gleitzeit- und Teilzeitregelungen.

Auszeichnung für Familienbewusste Personalpolitik 2013